24 h Le Tour Eifel

Das hat es noch nicht gegeben. 24 h LE Tour Eifel ist ein neues Radsport-Event, das sich vorrangig als abenteuerliche Herausforderung für Hobby-Radsportler/innen und abenteuerhungrige Menschen versteht und  darüber hinaus in der gleichen Veranstaltung auch für die WettkämpferInnen unter Euch ein neues und kreatives (Langstrecken-)Radrennformat anbietet.

Für Läufer und Fußgänger gibt es seit  Jahren einen großen Zulauf (mehrere tausend TeilnehmerInnen) mit einer vergleichbaren Veranstaltungsform: 24h Zeit um eine Strecke von 100km wandernd zu bewältigen (siehe  www.megamarsch.de , www.mammutmarsch.de , www.rhein-ahr-marsch.com ).

Nun sind Radfahrer gefordert. Eckdaten zu Pilot-Veranstaltung und Premiere von LE Tour EIFEL vom 14. bis 16.September 2018:

  • für Einzelstarter/innen und Zweier-Teams
  • mit Rennrädern/Tourenrädern (ganz Unerschrockene nehmen ihr MTB oder das gute alte Bonanza-Rad)
  • In allen Kategorien wird ein nicht unerheblicher Anteil der Strecke im Dunkeln gefahren. Das ist der besondere Reiz dieser Veranstaltung

Und das Beste: Start und Ziel sind in Woffelsbach auf dem Gelände des NabeDi-Camps (naturbewegtdich.de) direkt am Rursee!

Bei der Premiere soll alles familiär zugehen. Das Event wird zum Selbstkostenpreis von 50,-€ (inklusiv Übernachtung in originellen Bauwagen oder Zelten, Mahlzeiten vor und reichhaltigem Brunch nach dem Event) durchgeführt.

Detailinformationen gibt es bei nabedi.

3 gefällt der Artikelbitte abstimmen
(194 Besuche)

Schreibe einen Kommentar