Internet soll schneller werden

Einen ersten Schritt für ein schnelleren Internet-Zugang in Woffelsbach hat jetzt die Gemeinde Simmerath gemacht.

Sie führt eine Markterkundung durch zur Ermittlung von Breitbandnetzbetreibern, die in der Lage sind, ohne öffentliche Zuschüsse Woffelsbach mit Breitbandteilnehmeranschlüssen zum Internet mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von mindestens 2 Mbit/s innerhalb der nächsten 12 Monate zu versorgen. Höhere Übertragungsgeschwindigkeiten sind ausdrücklich erwünscht. Auch Funkanbieter können sich melden.

Wir warten hoffnungsvoll!!

Es geht nicht nur um Woffelsbach, sondern auch um andere Orte in der Gemeinde:

 

Detailliertere Infos hier.

0 gefällt der Artikelbitte abstimmen
(45 Besuche)

Schreibe einen Kommentar