Vier Ehrenmänner + eine Ehrenfrau

Gestern war es wieder so weit. Der 2. Simmerather Tag des Ehrenamtes stellte Männer und Frauen der Gemeinde heraus, die ehrenamtlich oder sportlich viel geleistet haben.

In einem länglichen Programm, in dem in erster Linie der Auftritt der Showtanzgruppe Dancefire der Karnevalsfreunde Lammersdorf  mit einer Performance aus König der Löwen die Zuschauer mitriss, wurden etliche Menschen aus den 11 Ortschaften der Gemeinde geehrt, darunter vier Männer und eine Frau aus Woffelsbach.

Ehrenamtspreisträger für Woffelsbach, vom Ortskartell ausgesucht, wurde Guido Haas für sein jahrzehntelanges Engagement bei den Rurseeklängen sowie vielfältigen Baumassnahmen im Ort.

Die übrigen Ausgezeichneten aus Woffelsbach waren Segler, die für verschiedene nationale oder internationale Leistungen geehrt wurden, worüber wir bereits berichteten:

Sabine Breuer für die Leistungen bei der Master-WM bei den Finns.

Uli Breuer ebenfalls für die Leistungen bei der Master-WM bei den Finns.

Werner Schröder für Eurocup-Sieg 2010 und 2. Platz beim Deutschlandcup 2011.

Ben Uerlichs für die Deutsche Meisterschaft 2011.

 

Allen Geehrten herzlichen Glückwunsch!

0 gefällt der Artikelbitte abstimmen
(115 Besuche)

Schreibe einen Kommentar