Wahl in Woffelsbach

Insgesamt 429 Woffelsbacher waren heute zur Landtagswahl stimmberechtigt, 197 (45,9 Prozent) haben ihre Stimme im Wahllokal abgegeben (Briefwähler nicht mit eingerechnet).

 

 

 

 

Die Wählerwanderung entsprach deutlich dem Landestrend. Gewinne bei der SPD und Verluste bei der CDU – so wählten auch die Woffelsbacher.

Allerdings wurde in der Mehrheit weiterhin Schwarz gewählt, Grüne liegen weit unter, FDP weit über dem Landesschnitt. So auch die Piraten, die bei uns auf über 11 Prozent kamen.

 

 

 

In absoluten Zahlen sieht das natürlich alles sehr überschaubar aus: 74 Personen wählten CDU, 57 die SPD, 6 Personen die Grünen, 23 die FDP und 21 die Piraten. Die Linke erhielt im Gegensatz zu 2010 dieses Mal überhaupt keine Stimme.

 

 

Nachdem wir nun gewählt haben, darf regiert werden!

 

 

0 gefällt der Artikelbitte abstimmen
(70 Besuche)

Schreibe einen Kommentar