Wendelinuskapelle 100 Jahre

Die St. Wendelinuskapelle in Woffelsbach wird 100 Jahre alt. Schon 1860 beschlossen die Woffelsbacher, eine eigene Kapelle zu bauen. Sie gründeten den Kapellenbauverein, den heutigen Kapellenverein, und begannen für den Bau zu sparen. Jeder hatte nur das Nötigste für sich und seine Familien und so dauerte das Projekt 50 Jahre! 1910 wurde die Baugenehmigung erteilt, 1911 wurde mit dem Bau begonnen und am 20 Oktober 1912 wurde die Kapelle unter großer Anteilnahme der Bevölkerung eingeweiht.

Das 100-Jährige Jubiläum wird nun in Verbindung mit der Wendelinuskirmes am 20. und 21. Oktober 2012 gefeiert.

Das Programm:

Samstag, 20.10.

19.00 Uhr: Ausgraben der Kirmes mit Kranzniederlegung am Ehrenmal. Treffpunkt: Café Schröder

20.00 Uhr: Kirmesball im Haus Rurseeklänge. Veranstalter Musikverein Rurseeklänge e.V.

Sonntag, 21.10.

11.00 Uhr: Festmesse in der Wendelinuskapelle. Anschließend Sektempfang vor der Kapelle; dann Festzug zum Haus Rurseeklänge, dort Jubiläumsfeier mit

  • •Festansprachen
  • •Fotoausstellung „Geschichte der Kapelle“ von Walter Lauscher
  • •gemütlichem Beisammensein und Erzählen von Geschichten über die Kapelle
  • •Festschrift
  • •Kinderspielecke
  • •Gulaschsuppe mit Brot
  • •Kaffee und Kuchen
  • •Getränken

18.00 Uhr: Festandacht in der Wendelinuskapelle, danach Festausklang …

0 gefällt der Artikelbitte abstimmen
(317 Besuche)

Schreibe einen Kommentar