Ameisen und so …

… gibt es natürlich  in Woffelsbach. Die Rede aber wird von einer ganz besonderen Ameise sein, nämlich von einer mit einem Holzbein bei der Dichterlesung an Ne Daach in Woffelsbach am 21. April. 2013_04_12 John BarnsDer in Woffelsbach lebende Autor John Barns liest aus seinem neuesten Kinderbuch „Die Ameise mit dem Holzbein und andere Geschichten“, die wegen des Krachs, den sie beim Gehen macht, zum Außenseiter im Ameisenstaat wird. Wird sie trotzdem ihr Glück finden? Fraglich auch, ob der größte Wunsch eines Schneemanns – nämlich einmal ein ganzes Jahr zu leben – in Erfüllung geht.

Diese spannenden und philosophischen Geschichten können Groß und Klein in der Neuen Mitte um 14.00 Uhr hören. Und ansonsten ist auch viel los an Ne Daach in Woffelsbach.

0 gefällt der Artikelbitte abstimmen
(225 Besuche)

Schreibe einen Kommentar