Planmäßiger Anstieg

Der Wasserverband lässt die Wanne volllaufen. Planmäßig seit Anfang Februar steigt der Rursee. Zwar fehlen die starken und ergiebigen Regenfälle, dennoch steigt der Rursee. Seit Mitte Januar können wir bereits ein Plus von 1,5 m verzeichnen. Zur Zeit liegen wir bei 274,4 müNN. Das bedeutet aber auch, dass noch gut 6 Meter bis zum Höchststand fehlen. Wie immer, ist um diese Zeit also noch Luft nach oben drin. Aber  der Betriebsplan sieht für Februar auch nur einen begrenzten Anstieg vor.
2014_02_18 Wasserstand

1 gefällt der Artikelbitte abstimmen
(92 Besuche)

Schreibe einen Kommentar