Freude für Einruhr

Einruhr bekommt den See voll. Das ist die Nachricht des gestrigen Tages. Aus der Urfttalsperre wird Wasser in den Obersee gelassen. Weil das Ufer „doof“ aussieht, wenn Wasser in Einruhr fehlt. Als Woffelsbacher freuen wir uns natürlich für Einruhr, die den Touristen ein schönes Bild bieten können.

Im tiefsten Innern fragen wir uns aber auch, warum unser wasserloses Ufer so viel schöner als in Einruhr ist, dass hier keine Abhilfe not tut. Aber nach dem Urft- und Obersee kommt erst der Rursee und vielleicht beissen den letzten ja die Hunde. Touristen haben wir aber auch und rund 5.000 Wassersportler, die auf dem Rursee Sport und Entspannung finden. Ob der Wasserverband auch an uns denken mag?

Zumindest regnet es seit heute Nacht …

 

0 gefällt der Artikelbitte abstimmen
(148 Besuche)

Schreibe einen Kommentar