Bagger kommt nicht

Na ja, der eine oder andere hat schon geglaubt, dass sich der Bürgermeister über einen höheren Kermeter freut oder Mathias Strang jetzt ohne Sorgen wegen des Tiefgangs seiner Trias über den Rursee segeln kann …, wenn die Insel weggebaggert ist.

So wird es aber nicht kommen, denn das Ganze war natürlich ein Aprilscherz.

Also Besucher aus aller Welt: Bleibt im Herbst zuhause. Hier wird es keinen Bagger auf dem Seegrund geben. Wenn Ihr aber dennoch kommt, könnt Ihr eine wunderschöne Wasserfläche bewundern.

0 gefällt der Artikelbitte abstimmen
(82 Besuche)

Schreibe einen Kommentar