Es geht voran

Die neue Woffelsbacher Mitte bekommt langsam Kontur. Nach wochenlanger Arbeitspause wird nun seit einiger Zeit wieder geerdet, gebaggert und planiert. So kann man die neuen wassernäheren Wege in der Woffelsbacher Bucht bereits gut erkennen. Bei Hochstand werden sie unter Wasser sein, bei niedrigerem Wasserstand bringen sie die Spaziergänger näher ans Nass. Ansonsten werden die Arbeiten durch hohen Wasserstand – weiterhin leicht steigend – behindert. Die einen freut´s, der anderen Leid.

0 gefällt der Artikelbitte abstimmen
(55 Besuche)

Schreibe einen Kommentar