Seltenes Jubiläum

Ein seltenes Jubiläum feierte gestern Detlef Müller-Böling vom Yacht Club Rursee: 50 Jahre Mitgliedschaft im Club und 50 Jahre Segeln auf dem Rursee. Das war Anlass, etliche Regattagegner und Mitsegler der Vergangenheit einzuladen und mit ihnen zu feiern, die Segelei Revue passieren zu lassenund über die Zukunft zu schwärmen. Filme und Bilder wurden gezeigt und alle gingen mit launigen Kommentaren und Erinnerungen mit.

Detlef und Ehefrau Christine sind in den 50 Jahren 10 verschiedene Boote gesegelt, zur Zeit hat Detlef noch drei Boote für die verschiedensten Gelegenheiten. Kommentar der Ehefrau dazu: „Besser drei Boote, als drei Frauen.“

Nebenbei wurde auch noch für einen guten Zweck gesammelt. 550 Euro kamen für die Stiftung Deutscher Rollstuhlsport zusammen, die segelnde Rollifahrer unterstützt.

damals

 

 

 

 heute

 

 

 

 

 

 

0 gefällt der Artikelbitte abstimmen
(79 Besuche)

Schreibe einen Kommentar