The winner is …

Es hat zwar ein hartes Rennen zum Schluss gegeben, aber am Ende hatte er deutlich die Nase vorn.

Im Frühjahr wurde er Vierter bei den Masters-Weltmeisterschaften, im Herbst Zweiter bei der Internationalen Deutschen Meister-schaft. Den wichtigsten und bedeutendsten Titel hat er aber jetzt im Winter errungen:

Uli Breuer

Segler des Jahres 2012

in Woffelsbach am Rursee.

 

Pünktlich um 23.00 Uhr wurde das Abstimmungsverfahren geschlossen und das Resultat sieht folgendermaßen aus.

Uli hatte also eindeutig die meisten Fans und erhielt damit die verdiente Anerkennung für seine seglerische Leistung im Jahre 2012. Natürlich hätten alle Kandidaten zu Recht die Nase vorn haben können – auch sie hatten ja hinreichend Fans und Unterstützer. Aber bekanntlich kann nur einer gewinnen. Allen Teilnehmern Herzliche Glückwünsche!!

1 gefällt der Artikelbitte abstimmen
(52 Besuche)

Schreibe einen Kommentar