1. Herbststurm überstanden

Mit Windgeschwindigkeiten um die 80 Stundenkilometer fegte der 1. Herbststurm der Saison heute Nacht und den Tag auch über Woffelsbach hinweg. Die Stromversorgung fiel für eine Stunde von 10 bis 11 Uhr aus und das Internet und für viele das Telefon funktionierten erst wieder um 12.30 Uhr. Ansonsten hat der Sturm, der für dicke Schaumkronen und fliegendes Wasser auf dem See sorgte, aber wohl nicht allzuviel angerichtet, wenn man mal von zerrissenen Rollfocks und Persenningen absieht.

2013_10_28 knatternde Flaggen
knatternde Flaggen

7 gefällt der Artikelbitte abstimmen
(76 Besuche)

Schreibe einen Kommentar