Wo laufen sie denn …?

Wanderung im Licht, das soll sie auch dieses Jahr wieder sein, die Lichterwanderung durch Woffelsbach am 7. Dezember 2013.

2013_11_28 Kinder bei der Lichterwanderung
Leuchtende Fackeln und Augen

Mit Feuer und Flamme für Kinder, Eltern, Großeltern, Kinderlose, Kindererwartende, also für alle. Die romantische „Spatz-Wanderung“- mit vielen Überraschungen, z. B.  „Weihnachtsliedersingen“ am Lagerfeuer hat schon Tradition. Es gibt den Besuch vom Woffelsbacher Weihnachtsmann  mit Geschenken für die Kleinen. Deshalb wäre es schön, wenn man sich anmeldet.  Vom Lagerfeuer wandert man dann weiter am See entlang, zurück zur „Neuen Mitte“. Dort wird man etwa 19.30 Uhr zurück erwartet. Hier ist gemütliches Beisammensein, Feuer mit Seeblick, Glühwein und  Kinderpunsch angesagt. Bis zur Rückkehr in die Woffelsbacher Mitte, ist alles kostenlos.

Dabei präsentiert sich das Dorf mit seiner Festbeleuchtung von seiner schönsten Seite.

  • Treffpunkt:  17 Uhr
  • Vor der Gastronomie „Neue Mitte“in Woffelsbach, Wendelinusstr. 14, das ist mitten im Ort, direkt neben dem Parkplatz.
  • Bis zur Rückkehr ist alles kostenlos, auch Glühwein, Kinderpunsch und „Wegzehrung“.
  • Fackeln werden ebenfalls gestellt.
  • Es wäre schön, wenn man sich anmeldet, damit wir die Kindergeschenke und den Proviant besser planen können.
  • um Anmeldung wird gebeten, damit die Geschenke für die Kinder und der Proviant besser geplant werden können:  Reinhold Jansen (Ortsvorsteher von Woffelsbach) oder Beate Schneider, Tel. 0172 – 77 666 17 oder info@beate-mack.de
  • Der Weg ist auch mit Kindern im Kindergartenalter leicht zu gehen.

Veranstalter:  Die Aktiven Woffelsbacher e. V.

(135 Besuche)

Schreibe einen Kommentar