Geldregen für Waldwichtel

Eine schöne Finanzspritze hat der Kindergarten in Woffelsbach erhalten. Über den Förderverein fließen ihm von der Stadtsparkasse 1.000 € zu, so wie auch allen anderen Kindergärten der Gemeinde. In der Mitgliederversammlung am Montag wurde entschieden, das Geld für die 40-Jahrfeier im September zu verwenden, unter anderem um einen Mitmachclown zu engagieren. Darüber hinaus soll der Sandkasten eine sichere Abdeckung erhalten.

Mitmachen wird der Kindergarten und der Förderverein auch wieder bei „Ne Daach“ am 1. Juni in Woffelsbach. Es wird eine Cafeteria mit Waffelbacken geben, dann das beliebte Kinderschminken und Angebote zum Basteln werden gemacht.

Ansonsten arbeitet der Förderverein des Kindergartens Waldwichtel e.V. an seinem Generationswechsel. Im Vorstand scheidet man nicht automatisch aus, wenn die Kinder in die Schule kommen. Und insofern werden jetzt Eltern von aktiven Waldwichteln gesucht, die im nächsten Jahr die Arbeit übernehmen.

5 gefällt der Artikelbitte abstimmen
(165 Besuche)

Schreibe einen Kommentar