Das Fest in den Mai…

…begann recht feucht. Währen die Zelte unter strömendem Regen errichtet wurden, hatte Petrus doch noch ein Einsehen und bescherte ab 19.00 Uhr einen wolkenlosen Himmel. 2015_04_30 MaibaumDiesem Umstand ist es zu verdanken das sich im Laufe des Abends noch zahlreiche Besucher einfanden. Hier zeigte sich auch, dass die Woffelsbacher Jugend richtig feiern konnte, denn erst als es bereits hell wurde endete das Fest. Solch ein Fest zeigt aber auch, dass bei uns im Ort das Leben zwischen den Generationen übergreifend möglich ist und sich die Altersgrenzen verwischen. Wir sind eben ein Ort an dem es sich leben lässt. Das Maifest ist das beste Beispiel hier für.

2015_04_30 Maibasar
Maibasar

Einen besonderen Dank gilt all jenen, die dem Aufruf nach Kuchenspenden gefolgt sind oder durch freiwillige Hilfe bei der Organisation dieses Fest ermöglicht haben.

6 gefällt der Artikelbitte abstimmen
6 gefällt der Artikelbitte abstimmen
(309 Besuche)

Schreibe einen Kommentar