Gelungenes Martinsfest

Am Samstag war es mal wieder soweit. Begleitet von vielen kleinen und großen Kindern und musikalisch untermalt durch den Musikverein „Rurseeklänge“ führte der Martinszug durch die Straßen von Woffelsbach zum großen Martinsfeuer. Die Feuerwehr hatte das Martinsfeuer in den Tagen zuvor mit viel Mühe vorbereitet. Während des Abbrennens teilte St.Martin seinen Mantel mit einem vorbeikommenden Bettler.

St. Martin, der barmherzige Samariter

Anschließend ging es dann zum Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr wo die Weckmänner verteilt wurden.

Abgerundet wurde das Martinsfest abends mit einem gemütlichen Beisammensein. Es wurden Würfelspiele und eine Verlosung durchgeführt. Man konnte wieder viele interessante, lustige und auch dekorative Preie gewinnen.

Den Gewinn aus der Abendveranstaltung dient der Kostendeckung des Martinsfestes.

0 gefällt der Artikelbitte abstimmen
(84 Besuche)

Schreibe einen Kommentar