Frohe Ostern!

Flitze ich doch gerade so hin und her – zwischen Wäsche, kochen und Garten. Schnell einen Pflanzkübel vor die Tür gesetzt – und da steht da doch was, was da üblicherweise nicht steht. Ich seh mich um, ob da jemanden sehen kann, der es da hingestellt hat – natürlich seh ich niemanden. Nicht mal geklingelt hat die liebe Person. Ich schau auf das Zettelchen – kein Name. Einfach heimlich klamm und leise hat es dieser liebe Mensch hingestellt.  
Ich bin gerührt! – Sehr gerührt!  Es ist eine Kleinigkeit – und trotzdem wärmt sie mein Herz ungemein. Da hat jemand an mich gedacht! In meinem Herzen bedanke ich mich ganz herzlich!   So einfach ist es. Trotz Corona kann man Wärme und Nähe schaffen. So einfach kann man Glück verbreiten!   Ob ich es hier und da nachahme?   Ich wünsche Euch allen ein frohes Osterfest!

0 gefällt der Artikelbitte abstimmen
(98 Besuche)

Schreibe einen Kommentar