WOFFELSBACHER Vereinsleben und Veranstaltungen

Die schon lange andauernde Pandemie geht auch am Woffelsbacher Vereinsleben und deren Veranstaltungen nicht spurlos vorüber.

„Aktive Woffelsbacher“ sind Geschichte
Die schlechteste Nachricht als zuerst: Die „Aktiven Woffelsbacher“ haben bei der vergangenen Hauptversammlung entschieden, den Verein aufzulösen. Interne Querelen, der mangelnde Mitgliederzuspruch und die vergeblichen Versuche einen geschäftsfähigen Vorstand zu finden, ließen schlussendlich keine Alternative. Der derzeitige 1. Vorsitzende. Thomas Schneiders wurde von der Versammlung zum Liquidator bestimmt. Ihm obliegt es nun, die Auflösung auch rechtlich gültig zu gestalten.

Freiwillige Feuerwehr, Löschgruppe Woffelsbach
Am 16.12.2021 wird im Rahmen der Ehrungen der Gemeindefeuerwehr Daniel Frings zum Brandmeister befördert und anschl. zum stellvertretenden Löschgruppenführer ernannt. Arno Lauscher wird von seinem Amt des stellv. Löschgruppenführers vorzeitig zurücktreten, um den Weg für Daniel frei zu machen. Alle Mitglieder haben sich auf der letzten Übung geschlossen für Daniel ausgesprochen.

Wendelinuskirmes und Sankt Martin in Woffelsbach
Bei Veranstaltungen innerhalb von Gebäuden sind Hygeniemaßnahmen und die 3G-Regel einzuhalten und zu kontrollieren. Daher hat man sich verständigt, auf die St.-Martins-Verlosung im Haus Rurseeklänge wie auch auf die Wendelinuskirmes in diesem Jahr noch zu verzichten.
Nach jetzigem Stand der Coronaschutzverordnung können in diesem Jahr wieder Martinsfeste im Freien ohne Auflagen gefeiert werden.
Daher werden wir in Woffelsbach wieder einen Martinszug mit Feuer und Weckmann-Ausgabe (diesmal vor dem Gerätehaus) durchführen.

0 gefällt der Artikelbitte abstimmen
(70 Besuche)

Schreibe einen Kommentar