Aller guten Dinge sind drei – mindestens

Sie hat schon Tradition, die Jahresfeier der Familie Krag anläßlich der Übernahme der Gastronomie im Yacht Club Rursee. Dieses Mal stand die Nr. 3 im Vordergrund, denn vor drei Jahren ging es los – übrigens zeitgleich mit dieser Webseite, auf der die erste Meldung lautete „Neuer Gastronom im YCR“.

Gestern wurde also wieder gefeiert. Zuerst einmal mit Schnitzel natur, Pfefferrahm, Paprika oder Jäger, anschließend Getränke jeder Art zu sehr zivilen Preisen. Und die (Stamm-)Gäste kamen. Das Clubhaus war voll und die Stimmung hervorragend.

Und natürlich kam auch Roberta wieder und sang Songs aus eigenem und fremdem Repertoire mit eindringlicher Stimme von unten und von oben.

2013_10_31 Roberta unten
Roberta unten
2013_10_31 Roberta oben
Roberta oben

 

2013_10_31 Fans im Roberta-Rausch
begeisterte Fans
2013_10_31 Fans
mitgehende Fans

 

2013_10_31 zufriedene Familie Krag
zufriedene Gastgeber

 

 

 

 

 

 

 

 

 

0 gefällt der Artikelbitte abstimmen
(129 Besuche)

Schreibe einen Kommentar