Ne Daach 2014

Er findet zum vierten Mal statt in diesem Jahr: ne Daach in Woffelsbach. Dabei geht es weiterhin nicht um eine Überdachung des Ortes, sondern um einen Tag des offenen Dorfes.

Dieses Jahr öffnen insgesamt mehr als 40 Akteure ihre Türen oder stellen sich vor unter dem Motto

„Segeln, Staunen, Spaß haben – die drei „S“ in Woffelsbach“

Unser Dorf ist endgültig aus seinem Schönheitsschlaf erwacht. Alles ist fertig: der neue Parkplatz, die wunderschöne Woffelsbacher Mitte, das Jugendferiendorf, die Seebühne, der Matschspielplatz ….

Wieder gibt es, im gesamten Dorf verteilt, kulinarische Köstlichkeiten, wie frisch geräucherte Forellen vom Angelverein, Woffelsbacher Wolfswurst, herzhafte Kartoffelwaffeln, Kaffee und Kuchen oder Mutti’s beste Marmelade. Unter den Akteuren sind die DLRG und die Feuerwehr, das NabeDI Jugendcamp wird feierlich und offiziell eröffnet, die Rurseeklänge spielen an unterschiedlichen Stellen im Dorf, die MELANO-Showband sorgt für Stimmung. Walter Lauscher, der „Dorfhistoriker“, zeigt alte Bilder und Geschichten. Und natürlich ist auch für die Kinder ist gesorgt: Es gibt Kinderschminken, Schnupperfahrten mit Kajak und Kanu, Klettern an einer 8 Meter hohen Kletterwand und ein 30 Meter langes Höhlenlabyrinth. Wer will, kann mit der Künstlerin Beate Mack, große und kleine Papierschiffe basteln und mit seinen Träumen und Wünschen bemalen und sie dann gemeinsam auf dem See fahren lassen. Vielleicht geht dann der eine oder andere Wunsch in Erfüllung?

Und als besondere Highlights gibt es gleich zwei offizielle Termine:

  • 13.00 Uhr Richtfest der Gemeinde Simmerath am Neuen Feuerwehrgerätehaus in Woffelsbach Wendelinusstr. 9a sowie
  • 14.00 Uhr Einweihung des Jugendferiendorfes.

Letztlich gibt es noch einen Trödelmarkt und viele interessante Dinge rund um die Woffelsbacher Bucht für Jung und Alt. Der Eintritt ist natürlich frei.

Wann?

Am 1. Juni ab 11.00 Uhr! 

2014_05_22 Flyer Ne daach 2014
Programm für Ne Daach 2014
5 gefällt der Artikelbitte abstimmen
5 gefällt der Artikelbitte abstimmen
(722 Besuche)

Schreibe einen Kommentar