St. Martin in Woffelsbach

Nach einem Jahr Pause wegen der Corona-Pandemie kommt in diesem Jahr der St. Martin wieder nach Woffelsbach!

Der diesjährige St.-Martins-Zug startet am

Samstag, dem 13.11.2021 um 18:00 Uhr vor dem Kindergarten Waldwichtel in der Wendelinusstraße.

Der Zug mit dem St. Martin führt unter Begleitung des Musikvereins Rurseeklänge und der Freiwilligen Feuerwehr Woffelsbach über die Wendelinusstraße, Promenadenweg, Campingweg, Seestraße und Uferstraße zum Martinsfeuer am Seeufer.

Nach dem Abbrennen des Martinsfeuers geht es zurück über die Uferstraße, Seestraße und Wendelinusstraße zum Feuerwehrgerätehaus, Wendelinusstraße 9a. Dort werden die Weckmänner ausgegeben.

Als Folge des Datenschutzgesetzes erhält die Feuerwehr keine Namenslisten der Kinder und älteren Einwohner von der Gemeindeverwaltung. Daher werden die Gutscheine für die Weckmänner nicht mehr an die einzelnen Haushalte verteilt.

Die Gutscheine können an folgenden Terminen im Gerätehaus abgeholt werden:

Samstag, 30.10.2021 von 12:00 bis 14:00 Uhr und

Sonntag, 07.11.2021 von 10:00 bis 12:00 Uhr.

Darüber hinaus kann man sich bei Walter Frings, Seestraße 18, Tel. 2847 melden, wenn man an den beiden Ausgabeterminen verhindert ist. Gutscheine können erhalten: Alle Kinder bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres mit erstem und zweitem Wohnsitz in Woffelsbach sowie alle Bürger ab Vollendung des 70. Lebensjahres mit erstem Wohnsitz in Woffelsbach.

Zusätzlich können an den beiden Terminen weitere Weckmann-Gutscheine gegen Bezahlung erworben werden.

Die Feuerwehr Woffelsbach weist daraufhin, dass Pechfackeln von Privatpersonen aus Feuerschutzgründen im Martinszug nicht erwünscht sind.

Das sonst übliche gemütliche Beisammensein mit Verlosung und Würfelspiel im Haus Rurseeklänge im Anschluss an den Martinszug muss aufgrund der hohen Corona-Auflagen in diesem Jahr noch entfallen. Daher freuen wir um jede kleine Spende, die dazu beiträgt, die Kosten für das St.-Martinsfest zu decken.

Die Feuerwehr Woffelsbach lädt die gesamte Dorfbevölkerung und alle Gäste zum diesjährigen St.-Martinszug ganz herzlich ein.

Ihre Freiwillige Feuerwehr Woffelsbach

0 gefällt der Artikelbitte abstimmen
(67 Besuche)

Schreibe einen Kommentar